Archive For The “Blog” Category

​A trumppet for democracy

​A trumppet for democracy

​Eine englischsprachige Überschrift? Ja, sonst kriege ich den kleinen Gag nicht hin. Eine Überschrift zum rätseln.   Mein guter Freund Klaus (ja, der mit der bekloppten Idee des Speeddating) meinte heute morgen am Telefon: „Alter. Dit is was, wa?“   Da ich ihn kenne, nehme ich an, dass er mir wieder einmal die Konsistenz und…

Read more »

Ey was guckst Du?

Ey was guckst Du?

Das man heutzutage öfter mal auf Idioten trifft, die einen nur wegen eines Blickes anpöbeln, das ist leider so.   Nun hat sich das wohl auf die Tierwelt übertragen.   Ich gehe auf dem Fußweg, vor mir hüpft eine Krähe herum. Sie fühlt sich wohl verfolgt und verzieht sich unter ein Auto. Freundlich sage ich…

Read more »

Leipzig

Leipzig

Ich befinde mich gerade in Leipzig und warte auf meinen Fernbus nach Berlin. Ein riesiger Käfer wollte auf mir landen für einen Zwischenstopp. Auch mehrmaliges „Die Landebahn ist nicht frei!“ hielten ihn von einem direkten Zusteuern auf mein T-Shirt nicht ab. Was tut man also?   Man kloppt ihm einen vor die Mütze!   Das…

Read more »

Altmodisch

Altmodisch

Ich glaube, ich bin etwas altmodisch. Fahre im Reisebus und nutze das „kostenlose Entertainment Angebot mit Musik, Filmen und Serien“ nicht (ich hab meine Kopfhörer vergessen, ausserdem hab ich etwas Angst, das gleich der Joker in den Bus springt und mich fragt: „Why so serious?“), tippe nicht wild auf dem Smartphone herum (ja gut, im…

Read more »

Hell und Dunkel

Hell und Dunkel

Mein Smartphone hat schon ne tolle Einstellung: Es reguliert automatisch die Anzeigenhelligkeit. Klasse. Nur eins irritiert mich: Wenn ich Licht habe und genug sehe, bleibt die Anzeige hell. Ist es dunkler, sollte man annehmen, die Anzeige wird heller… Pustekuchen! Ist es dunkel, wird auch die Anzeige dunkler. Vielleicht trainiert das ja die Augen, wer weiß.

Read more »