DreamTeamerFacebookBackground-fbWas zusammengehört, braucht einen Namen.

2011, zur Entstehung meines ersten Live Hörspiels „Das Haus“, trafen sich die Sprecher und das Ensemble zu vielen Proben. Es kristallisierte sich schon heraus, welche Sprecher gut miteinander auskamen und welche einfach „unbesehen“ aufeinander eingestimmt waren.

Das es ein sogenanntes Dreiergespann werden würde, war uns noch nicht klar, aber bei dem Kurzhörspiel „Nick Edwards und der Schatz der Dialogonen“, welches in einer Nacht und Nebel Aktion eingesprochen wurde, fand sich das Triumvirat bestehend aus Dorle Hoffmann, Freddy Bee und mir zusammen.

Dazu kamen noch Werner Wilkening mit seiner einmaligen Stimme, Andreas Hegewald als Geräuschemacher aber auch mit Stimme, Philip Süß, schon in jungen Jahren Synchronsprecher und Johanna Fassbender, Sängerin und Sprecherin.

Es gibt aber noch eine ganze Reihe an guten Sprechern, die mit uns zusammen auf der Bühne stehen und die auf jeden Fall ebenso Teil der „Dream-Teamer“ sind. Diese findet ihr alle auf der bald entstehenden eigenen Webseite.

Nachdem wir 2014 „Das Haus“ in veränderter Besetzung wiederbelebt hatten, kamen wir auf die Idee einer Hörspielsprechergruppe. Und jetzt, Ende 2015, ist der Name gefunden und wir legen 2016 wieder los mit 3 neuen Live Hörspielen. Seid also gespannt und folgt uns gern bei Facebook:

Dream Teamer Hörspieler